A- A+

Smart Home Automation

Smart Home Automation by Somfy

Wer wünscht sich eigentlich nicht ein Zuhause, das für einen mitdenkt.

  • Nie wieder vergessen, die Tür abzuschließen – oder fünfmal an der Tür zu rütteln, um sicherzugehen, dass sie auch wirklich zu ist.
  • Nie wieder vergessen, das Dachfenster zu schließen – um nicht abends auf einer durchgeweichten Couch zu sitzen.
  • Nie wieder vergessen, morgens die Heizung runterzudrehen – um am Ende des Jahres nicht die Heizkosten einer ganzen Kleinstadt auf der Rechnung stehen zu haben.
  • Nie wieder vergessen, das Licht im Bad auszumachen – nur um jede Woche eine neue Birne reinzuschrauben.

Es gibt noch eine Vielzahl von „Nie wieder“s die sich mit einer Intelligenten Hausautomation erledigt haben. Heutzutage gibt es keinen Grund, nicht sein ganzes Haus mit einem Blick aufs Smartphone zu steuern. Im Grunde genommen gibt es für die Hausautomation keine Grenzen. Vom perfekt getimten Rasensprenger, über sicherere Schließsysteme, funkgesteuerte Heizungsanlagen, vor Einbrechern warnende Bewegungsmelder im Haus über selbsthochfahrende Rollläden – bei einem Smart Home gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Wer will, kann sich inzwischen sogar schon per App von seinem Kühlschrank über das Verfallsdatum seiner Milch informieren lassen.

Das TaHoma Connect System unseres Partners Somfy ist vor allem auf Geräte im Bereiche Sicherheit, Sichtschutz, Energieeffizienz und Schließtechnik ausgelegt. So haben Nutzer der intelligenten Hausautomation gleich mehrere Vorteile: Mehr Wohnkomfort, weniger Energieverbrauch und höhere Sicherheit. Die TaHoma Box kommuniziert per Funk mit allen io-homecontrol -Geräten im und am Haus. So kann man sein Zuhause auch von unterwegs per PC, Tablet-PC oder Smartphone kontrollieren und steuern.

Unser Partner Somfy ist seit 1969 auf dem deutschen Markt vertreten. In Rottenburg am Neckar, Hauptsitz der deutschen Tochter des französischen Mutterkonzerns, arbeiten rund 270 Mitarbeiter. Somfy ist Weltmarktführer bei Antrieben und Steuerungen für Rollläden und Sonnenschutz. 1981 brachte die in der Kleinstadt Cluses in den französischen Alpen gegründete Firma ihre erste Steuerung für Markisen und Sonnenschutz auf den Markt. 17 Jahre später folgte die Einführung der Funktechnologie (RTS). Mit TaHoma Connect, der internetbasierten Haussteuerung, hat Somfy seinen technologischen Vorsprung gegenüber Konkurrenzunternehmen ausgebaut.
Wir von Rolladen Nett arbeiten schon seit vielen Jahren mit Somfy zusammen. Gerne beraten wir Sie über aktuelle Produkte und Technologien. Bei einem Termin zeigen wir Ihnen gerne die vielfältigen Möglichkeiten, ihr Zuhause in ein Smart Home zu verwandeln. Rufen Sie uns einfach an.

Smart Home Konfigurator

Gehen Sie auf einen virtuellen Rundgang!

Zum Rundgang